Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Zukunftsforscher Joachim Graf stellt die Ergebnisse aktueller Studien vor und beantwortet die Frage: "Wie kommunizieren wir mit dem Kunden in Zukunft"?.
zum Programm der Virtuellen Konferenz
Erhalten Sie anhand von konkreten Fallbeispielen wertvolle Einblicke, worauf Sie achten müssen, wenn Sie ein Projekt zur Erweiterung Ihres Produktdatenmanagements aufsetzen.
Zum Programm des Webinars
Bild: geralt / pixabay

Facebook stellt Tests mit gesplitteter Timeline ein

05.03.2018 - Facebook stellt seinen Test mit zwei verschiedenen Timelines ("Explore Feeds") ein. Wie das Unternehmen in einem Blogbeitrag zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser schrieb, werde diese Darstellungsweise von den Anwendern nicht gewünscht. Dies hätten Umfragen ergeben.

In dem Test bekamen ausgewählte Nutzer in einer Timeline die Posts ihrer Freunde und Familie zu sehen, eine zweite Timeline zeigte die Beiträge von Unternehmen und Seiten. Noch immer versucht Facebook, seine Feeds für die Nutzer relevanter zu machen, setzt nun dazu jedoch auf Algorithmus-Änderungen (siehe iBusiness: Facebook gegen Publisher - Was Marken jetzt tun sollten (anstatt für Ads zu zahlen) Relation Browser ). Beiträge von "echten" Freunden sollen so bevorzugt werden.

von Dominik Grollmann

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.03.2018:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?