Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Content sollte nicht einfach aus dem Bauch heraus erstellt werden, oder um «einfach mal eine Webseite zu befüllen». Der Vortrag zeigt, wie eine (Search-driven) Content-Marketing-Strategie aufgebaut, operativ umgesetzt und nachhaltig mehr (organische) Besucher generieren kann.
zum Programm der Virtuellen Konferenz
Die Möglichkeiten eines Chatbots sind unbegrenzt - so zumindest, wenn man den Versprechen vieler Chatbot-Anbieter glaubt. Erfahren Sie, wie Sie im Auswahlprozess Buzzword-Blubberblasen von harten Fakten unterscheiden und wie Sie ein Chatbot-Projekt aufsetzen.
zum Programm der Virtuellen Konferenz

Prognose: Dritter Sonntag im Dezember ist für Online-Shops am umsatzstärksten

27.11.2012 Sonntag, der 16. Dezember, wird der umsatzstärkste Tag des Jahres für die deutschen Online-Shops. Das hat jetzt die EBay-Tochter Shopping.com zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser anhand einer Analyse ihrer internen Daten ermittelt. Während in den USA der Montag nach Thanksgiving traditionell als stärkster Online- Shopping-Tag des Jahres gilt, und daher die Bezeichnung "Cyber Monday" trägt, ist der "Cyber Sunday" der Tag mit dem meisten Traffic - der dritte Sonntag im Dezember.

Doch auch nach dem 'Cyber Sunday' ist das Weihnachtsshopping keineswegs vorbei. Die Datenanalyse der letzten Jahre zeigt außerdem den Trend, dass sich das hohe Traffic-Aufkommen insgesamt dank schnellerer Lieferzeiten immer näher an das Fest heranschiebt. Dank Express-Versand-Möglichkeiten können Last-Minute-Käufer inzwischen auch noch ganz kurz vor Weihnachten Geschenke besorgen. Dadurch verlängert sich die Vorweihnachtszeit, Traffic-Aufkommen und damit Umsatz strecken sich. Machte das umsatzstärkste Wochenende 2010 noch fünf Prozent des Gesamtumsatzes der Weihnachtssaison aus, waren es 2011 nur noch vier Prozent. Der Umsatz verteilt sich also mittlerweile etwas gleichmäßiger. Über den Tag gesehen ist die Zeit gegen 20 Uhr abends bei den Online-Shoppern am beliebtesten.

(Autor: Markus Howest )

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle. Ihr Kommentar:
Artikel weiterempfehlen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?