Erfahren Sie, wie man durch Move2Cloud und damit moderner E-Commerce-Technologie den Fachhandel dabei unterstützen kann, Endkunden zu begeistern. Das Webinar zeigt, welche Entwicklungen Verbundgruppen und Großhandel beachten müssen - und wie es in der Praxis realisierbar ist, die Chancen des E-Commerce in einem mehrstufigen Vertrieb zu nutzen.
Jetzt kostenlos anmelden
IoT, vernetzte Fabriken, weltweite Lieferketten, virtuelle Marktplätze; digitale Prozesse: Was diese Herausforderungen für ECommerce-Lösungen bedeuten.
Video-Podcast ansehen

Gründer kaufen insolvente Onlineparfümerie Myparfum zurück

24.06.2013 Die insolvente Onlineparfümerie Myparfum.de zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , die für ihre Kunden individuelle Parfüms zusammenstellt, ist von ihren Gründern, Matti 'Matti Niebelschütz' in Expertenprofilen nachschlagen und Yannis Niebelschütz 'Yannis Niebelschütz' in Expertenprofilen nachschlagen aus der Insolvenzmasse zurückgekauft worden.

Mit zehn Mitarbeitern und ohne Investoren will das Duo Myparfum nun "nachhaltig wiederaufbauen", meldet Deutsche Startups zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser .

Von den noch zu Jahresanfang 60 Mitarbeitern trennte sich das Unternehmen in zwei Entlassungswellen. Grund für die Insolvenz waren Liquiditätsprobleme, nachdem die für den Parfümmarkt entscheidenden Monate November und Dezember nicht so gut liefen wie erwartet. Der Werbe-Deal mit dem 12-Prozent-Anteilseigner Sevenventures zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , dem Wagniskapital-Arm der Münchner ProSiebenSat.1-Group zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , hatte nicht die nötigen Kunden in den Onlineshop gespült.

(AutorIn: Joachim Graf )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?