Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz

Liberty Media: Investitionen in Sprachtelefonie sind zu großes Risiko

11.01.02 - (iBusiness) Der US-Medienkonzern Liberty Media will die Zustimmung der deutschen Kartellbehörden zum geplanten Kauf von TV-Kabelnetzen der Deutschen Telekom nicht um jeden Preis. Falls das Kartellamt auf eine schnelle Einbindung von Telefondiensten bestehe, könne Liberty Media nach eigenen Angaben auf den Einsteig in das deutsche TV-Kabelnetz verzichten.

von Christina Rose

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 11.01.02:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?