Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Sind Sie schon bereit für die Zukunft des Bezahlens im E-Commerce? Christoph Bellinghausen und Johannes F. Sutter geben in ihrem Vortrag einen umfassenden Einblick in die Neuerungen.
zum Programm der Virtuellen Konferenz
In diesem Vortrag erfahren Sie sieben Strategien, um KI-basiert eine erfolgreiche Datenstrategie für die verschiedenen Marketingkanäle zu realisieren.
zum Programm der Virtuellen Konferenz

Punktesieg für den Online-Medikamentenhandel

14.10.2002 - (iBusiness) Die Kaufmännische Krankenkasse (KKH) will künftig wieder die Kosten für Medikamente erstatten, die über Internetapotheken wie Doc Morris bezogen wurden. Nachdem sich mehr und mehr Sozialgerichte in Eilverfahren gegen eine entsprechende Verbotsverfügung des Bundesversicherungsamtes (BVA) aussprechen, sieht sich auch die KKH nicht mehr an das BVA-Verbot gebunden.

von Christina Rose

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 14.10.2002:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?