Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Jetzt verfügbar: Die umfassende iBusiness-Studie für das nächste Vierteljahrhundert
Hier bestellen

Buchmesse-Vorbericht: Verlage setzen auf interaktive Medien

29.08.03 - (iBusiness) Bildung steht zur Debatte - spätestens nach der PISA-Studie, die manche Nationen wie

Deutschland aus dem Dornröschenschlaf des Bildungssystems erwachen ließ. Ein

internationaler Austausch und ein Voneinanderlernen für einen weltweit höheren

Bildungsstandard ist daher mehr denn je gefragt. Die Frankfurter Buchmesse, internationaler

Marktplatz der Ideen und des Wissens, bietet der Bildung erstmals eine eigene Plattform und

öffnet zur Buchmesse im Oktober in Halle 3.1. das Forum Bildung.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 29.08.03:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?