Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Dieser Vortrag zeigt, wie Sie mit der Power von 3rd-Party-Data und innovativen analytischen Modellen, mehr Wissen ins CRM generieren, richtige Target Groups identifizieren und diese über die passenden Channels erreichen.
Programm ansehen
Digital und Programmatic sind die Werbekanäle der Zukunft, erfüllen aber derzeit die Erwartungen nicht. Woran liegt das und wie kann man diese Probleme lösen? Diese Fragen klären wir im Vortrag und beleuchten, wo der deutsche Werbemarkt immer noch große Potenziale verschenkt.
Programm ansehen

Abmahnwelle: Wie sich Blogger und Onlinepublisher wehren können

06.03.2006 - (iBusiness) Jetzt steht das Web 2.0 vor der ersten großen Herausforderung: Einige Weblog-Betreiber haben Abmahnungen bekommen, weil ihr Online-Angebot "rufschädigende" Kommentare und Einträge enthalten soll. Gegen solche Abmahnungen können sich Blogbetreiber aber wehren, wie die iBusiness-Redaktion herausgefunden hat.

von Stephan Randler

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Tags:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
iblog - das Blog zu interaktivem Business Wellenbrecher gegen Blogger-Abmahnwelle 2006-03-06 14:14:46
Immer wieder versuchen Anwälte, Websitebetreiber durch Angstkampagnen willfähig zu machen - Birte. Horrende Anwaltsgebühren und Schadensersatzforderungen in vier bis fünfstelliger Höhe lassen so manchen Onlinepublizisten vor dem Recht auf freie Meinung...
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?