Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Wikidata: So sieht die Zukunft der Wikipedia aus

02.04.12 Wikimedia Deutschland zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser will in drei Phasen die Wikipedia zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bis März 2013 umbauen. Ziel ist eine offene Datenbank für das Wissen der Welt, an der jeder mitarbeiten kann.

Zunächst sollen die mehr als 280 Sprachversionen von Wikipedia zu einer Datenquelle vereinigt werden. Des Weiteren können ab sofort auch Blogs oder Webseiten die Daten verwenden. damit soll die Qualität von Artikeln verbessert werden. In der zweiten Phase können Nutzer Daten verwenden und neue hinzufügen. In der letzten Phase werden Listen und Grafiken eingebunden. Schließlich übergibt die Wikimedia Deutschland im März 2013 die Wikidata an die Wikimedia Foundation zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zu Betrieb und Wartung.

Das Projekt wird finanziert durch eine Großspende von 1,3 Millionen Euro, die Hälfte davon leistet das Allen Institute for Artificial Intelligence zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , da Wikidata auf semantischen Technologien aufbaut. Ein Viertel der Kosten wird durch die Gordon and Betty Moore Foundation zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bereitgestellt. Auch Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser unterstützt die Entwicklungskosten zu einem Viertel.

(Autor: Marian Stefan )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 02.04.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?