Expert-Talk: "So kann man extrem nah am Kunden sein" Video-Podcast ansehen
Warum WhatsApp besonders gut dafür eingesetzt werden kann eine enge Kundenbindung herzustellen und damit das eigene Markenprofil zu schärfen, erklärt Katharina Kremming von MesssengerPeople.
Video-Podcast ansehen
Expert-Talk: Wie digitale Transformation wirklich funktioniert Video-Podcast ansehen
Worauf es bei der Umsetzung einer Digital-Strategie ankommt, warum so viele Unternehmen scheitern und wie Sie dabei am besten vorgehen, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, erklärt Tim Schestag, E-Commerce-Consultant von best it im Expert Talk.
Video-Podcast ansehen
Auf die digitale Körpersprache der KundInnen einzugehen, kann Sales deutlich erhöhen - doch das Thema steckt auch voller Fallstricke, man muss es richtig machen. (Bild: JonathanAlvarezF / Pixabay)
Bild: JonathanAlvarezF / Pixabay
Auf die digitale Körpersprache der KundInnen einzugehen, kann Sales deutlich erhöhen - doch das Thema steckt auch voller Fallstricke, man muss es richtig machen.

KI und Kundenverhalten: Digitale Körpersprache als Umsatzbooster

18.01.2022 - Mittels Künstlicher Intelligenz können Shops die digitale Körpersprache ihrer Kundinnen und Kunden ebenso gut auslesen wie ein cleverer Verkäufer im Ladengeschäft. Was nötig ist und wie man ein Setup hinbekommt, das Fallstricke umgeht.

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
TL;DR
Anhand digitaler Körpersprache lassen sich Umsätze gezielt erhöhen, doch ein maßgeschneidertes Setup ist unerlässlich, sonst verheddert man sich in Fallstricken.
Signale wie etwa die Mausbewegungen oder die Klickpfade eines Nutzers oder einer Nutzerin im Shops auszulesen sind vielleicht keine neue Verfahren, doch ihnen wird dank immer einsichtigerer Künstlicher Intelligenzen eine neue Bedeutung zukommen - auf dem Feld der Personalisierung der Customer Journey: So wie ein Verkäufer in einem Ladengeschäft am Verhalten von KundInnen ablesen kann, welche Intentionen sie haben, ob sie kaufkräftig sind und mit welchen Mitteln man sie zum Kauf bewegen kann, so werden Shops künftig mittels Daten, KI und neuronalen Netzen immer bes

Premium-Inhalt

Noch nicht iBusiness-Mitglied? Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf.

Kostenlos Registrieren Anmelden/Login
Neuer Kommentar  Kommentare:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Dienstleister-Verzeichnis Agenturen/Dienstleister zu diesem Thema:
Experten-Profile Genannte Personen: