Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie in diesem Webinar welche Fallstricke Sie vermeiden sollten und wie Sie künstliche Intelligenz erfolgreich dazu einsetzen, Ihre Konversionsrate nachhaltig zu steigern.
Zum Programm des Webinars
Welche Möglichkeiten Sie als Markenentscheider haben, Ihre Kundenschnittstelle neu zu besetzen.
Whitepaper herunterladen

Mobile Hotelbuchungen nehmen zu

24.05.2011 Die Hotelbuchung über Handy, Smartphone und Tablet-PC wird in Deutschland immer beliebter. Dies hat eine aktuelle Studie im Auftrag von Europas führendem Hotelportal HRS zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser ergeben. Demnach haben bereits 19,6 Prozent der Befragten ihre Zimmerreservierung mindestens einmal über mobile Endgeräte vorgenommen. Rund 13 Prozent greifen für die Hotelbuchung regelmäßig zum Smartphone. Am stärksten verbreitet ist die mobile Buchung unter den Umfrageteilnehmern zwischen 30 und 49 Jahren. Der Anteil der Reisenden, die für ihre Zimmerreservierung häufig oder ab und zu ihr Smartphone oder Tablet-PC einsetzen, liegt in dieser Altersgruppe bei 15 Prozent.

Deutliche Unterschiede ermittelte das mit der Umfrage beauftragte Meinungsforschungsinstitut eResult zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen zwischen Privat- und Geschäftsreisenden: Fast jeder dritte Business-Traveller hat sein Zimmer schon mindestens einmal mobil gebucht und will auch in Zukunft darauf zurückgreifen. Unter den Privatreisenden sind es 18,4 Prozent. 21,2 Prozent der befragten Geschäftsreisenden buchen ihr Hotelzimmer ab und zu oder häufig mobil. Als Hauptgrund dafür gaben die Häufig-Bucher die einfache Handhabung an.

Von den Befragten, die ihre Hotelzimmer bisher ausschließlich über das Internet oder per Telefon gebucht haben, wollen 12,5 Prozent die neuen Buchungsmöglichkeiten über Handy, Smartphone oder Tablet-PC demnächst ausprobieren. Unter den Geschäftsreisenden gaben dies sogar 19,7 Prozent an.

(Autor: Markus Howest )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 24.05.2011:
Premium-Inhalt Social Media Advertising: Wann Facebook-Ads funktionieren (24.05.2011)
Premium-Inhalt Vier Szenarien für Facebook-Ads (24.05.2011)
Premium-Inhalt Drei Grundregeln für erfolgreiche Facebook-Ads (24.05.2011)
Groupon und Foursquare planen Kooperation (24.05.2011)
Mieses Marketing: Marken machen Mobil-SEO mangelhaft (24.05.2011)
Daimler geht gegen kritische Facebook-Gruppe vor (24.05.2011)
Gutschein-Hype geht weiter: Stroer und Aha starten Topdeals.de (24.05.2011)
Pril fährt Social-Media-Kampagne an die Wand (24.05.2011)
Mobile Hotelbuchungen nehmen zu (24.05.2011)
Onlinehandel: Wachsende Teuerungsrate löst stärkeren Preisvergleich bei Käufern aus (24.05.2011)
Börsenwert: IBM überholt Microsoft (24.05.2011)
Internationalisierung des Projektmarktes nimmt stärker zu (24.05.2011)
Studie: Frauen lesen mehr E-Books als Männer (24.05.2011)
Sicherheitsfehler bei LinkedIn (24.05.2011)
G-8 diskutiert über Internetsperren zum Schutz vor Missbrauch (24.05.2011)
Spiegel-Gruppe bietet Anzeigenaktion für Print und iPad (24.05.2011)
Sony erneut Ziel von Hackerangriffen (24.05.2011)
Internet fungiert zunehmend als Freundschaftsmotor (24.05.2011)
IHK bietet Pilot-Lehrgang zum Social-Media-Manager an (24.05.2011)
Yandex: Russische Suchmaschine macht zweitgrößten Börsengang nach Google (24.05.2011)
Youtube macht Viralkampagnen-Schöpfer zum Verkaufsleiter (24.05.2011)
Netbiscuits bietet neue Lösung für mobile Werbemittel (24.05.2011)
Süddeutsche.de erhält Facebook-Anstrich (24.05.2011)
Pixelpark gründet Pixelpark Innovation Lab (24.05.2011)
Neteye verstärkt Account Management (24.05.2011)
Online-Übersetzungsplattform Tolingo schließt Finanzierungsrunde ab (24.05.2011)
Gravis stärkt Onlinevertrieb (24.05.2011)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?