Wenn Sie lernen möchten, wie sie auch im Service eine unschlagbare Customer Experience aufbauen, dann unbedingt vorbei schauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Wie Sie intelligente Trigger-Kampagnen über Web-, Mobil-, E-Mail- und Textnachrichten aussteuern und so mit Ihren Kunden in Echtzeit kommunizieren.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Bilanz: Yahoo leidet unter schwachen Werbeeinnahmen

17.04.13 Der Internetkonzern Yahoo zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hat im ersten Quartal 2013 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser einen Umsatz von 1,017 Milliarden US-Dollar und damit einen Netto-Gewinn von 390 Millionen Dollar erwirtschaftet. Das entspricht einem Plus von 36 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Das Bild trügt jedoch, da bereits jeder fünfte Mitarbeiter das Unternehmen verlassen musste. Außerdem gingen Yahoos Einnahmen aus den grafischen Anzeigengeschäft um elf Prozent zurück. Deshalb schrumpfte das Konzernergebnis unter dem Strich um sieben Prozent.

(Autor: Susan Rönisch )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 17.04.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?