Wie Sie den Medienbruch operativ meistern und vom Cookie über die Digitaldruckmaschine in den Briefkasten des Kunden kommen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Der Vortrag zeigt die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten von B2B E-Mailings auf.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Google räumt Mobile oberste Priorität ein

17.02.10 Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser wird künftig immer häufiger zuerst für Mobilfunkgeräte, und dann erst für PCs entwickeln. CEO Eric Schmidt Eric Schmidt auf Xing nachschlagen begründete diese Strategie mit dem großen Volumen des Mobilfunkmarktes. Entgegen aufkommender Spekulationen versicherte Google jedoch, dass der Suchmaschinenbetreiber keine Ambitionen hegt, eigene Netze zu bauen. "Wir investieren nicht im großen Stil in Infrastruktur ", erklärte Schmidt auf dem Mobile World Congress in Barcelona.

(Autor: Susan Rönisch )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 17.02.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?