Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Auf dem Weg zur perfekten Personalisierung sollte man sich von Bauchentscheidungen trennen und stattdessen datenbasierte Personalisierungs-Strategien weiterentwickeln. Unser Webinar zeigt Ihnen fünf Methoden, die jede KI-Strategie erfolgreicher machen.
Zum Programm des Webinars
Welche Möglichkeiten Sie als Markenentscheider haben, Ihre Kundenschnittstelle neu zu besetzen.
Whitepaper herunterladen

Ranking 2015: Das sind die größten Onlineshops Europas

15.09.2015 Amazon und Otto dominieren den Onlinehandel in Europa mit deutlichem Abstand. Aber die Wachstumsmotoren sind andere.

Viermal Großbritannien, und je zweimal USA, Deutschland und Frankreich - das ist das Länderranking bei den Top-100 Online-Retailern in Europa. Das 2015er Ranking, das gemeinsam von iBusiness und Veraart Research zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser ('Retail-Index') entstand, sieht nach Amazon zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser und Otto zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Apple zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , Tesco zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser und die Home Retail Group zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser vorne. Anders als bei den anderen ECommerce-Rankings wird hier nicht der Umsatz je spearatem Shop, sondern der ECommerce-Umsatz der gesamten Gruppe gelistet.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Die zehn umsatzstärksten europäischen Onlineshop
(chart: Veraart Research; Grafik: HighText Verlag)


Anders sieht das Ranking aus, wenn man das Zwei-Jahres-Wachstum zwischen 2012 und 2014 zugrunde legt: Hier liegen Zalando zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser (plus 91 Prozent) und der französische Einzelhandelskonzern E. Leclerc zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser (plus 86 Prozent) vorne. Mit einem Plus von 45 bzw. 43 Prozent haben Amazon und der britische Lebensmittelkonzern Tesco zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser das Nachsehen. Am langsamsten in den Topten wachsen im Zweijahres-Zyklus die Otto-Gruppe zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser (plus 13 Prozent) und The Retail Group (plus zehn Prozent).

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
B2C-ECommerce-Anteil nach Ländern in Europa
(chart: Emarketer)
In den Top-100 sind es vor allem die russischen Onlineshops, die exorbitant wachsen:
Wildberries zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser (Mode, Russland wächst um 308 Prozent binnen zwei Jahren, Elektronikversender
Citilink zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser schafft 250 Prozent Plus und Ulmart zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser (Elektronik, Russland) schafft 108 Prozent. Allerdings auch zwei deutsche Onlineshops schaffen ein dreistelliges Wachstum: Adidas zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser legt um 166 Prozent und Bonprix zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser um 154 Prozent europaweit zu. Knapp mit 99 Prozent das dreistellige Wachstum verpasst hat die Metro-Gruppe zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser .

 (Bild: HighText Verlag)
Bild: HighText Verlag

Das iBusiness Ranking-Poster: Europa 2015 Relation Browser im DIN-A1-Format listet die größten 100 Onlineshop-Unternehmen in Europa samt ihrem ausschließlich in Europa erwirtschafteten Umsatz. Es ist für 10 Euro im iBusiness-Shop erhältlich.

(Autor: Joachim Graf )

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 15.09.2015:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?