Vielen Unternehmen fällt es schwer, alle Entscheidungskriterien für eine neue Lösung zu definieren. Welche Anforderungen müssen kurzfristig, welche langfristig erfüllt sein? Dieses Webinar klärt auf!
Zum Programm des Webinars
In dieser virtuellen Konferenz erfahren E-Commerce- und Marketing-Entscheider, wie sie Daten und maschinelle Intelligenz effizient und machbar anwenden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'

Bskyb kauft Mehrheit an Pay-TV-Sender Sky

25.07.14 Der englische Pay-TV-Sender British Sky Broadcasting Group plc Bskyb zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser kauft von der 21st Century Fox zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser deren 100-Prozent-Anteil an Sky Italia S.r.l. zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und deren 57,4-Prozent-Anteil an der Sky Deutschland AG zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Das zusammengekaufte Unternehmen wird ein führender Pay-TV-Anbieter mit 20 Millionen Kunden in drei der vier größten Märkte Europas. Bskyb zahlt 3,1 Milliarden Euro für den italienischen und 3,7 Milliarden Euro für den deutschen Teil. Der Bskyb-Anteil am National Geographic Channel International wechselt ebenfalls den Besitzer. Kartellbehörden und Aktionäre müssen noch zustimmen.

(Autor: Joachim Graf )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 25.07.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?