Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
In diesem Vortrag erfahren Sie, wie die genaue Vorhersage des nächsten Schrittes Ihres Kunden Ihnen dabei hilft, die Customer Experience zu gestalten, die Ihr Kunde verdient.
Programm ansehen
Individualisierte und personalisierte Werbung ist mit den fortgeschrittenen Techniken des Digitaldrucks nicht mehr auf Online-Marketing beschränkt. Der Vortrag gibt Ihnen einen praktischen Leitfaden, wie Programmatic Printing in Ihren Prozess zur Neukundengewinnung integriert werden kann.
Programm ansehen
Social Commerce: Konzepte, Herausforderungen, Potenziale 2012
Bild: pixelio.de/Stephan Wengelinski
Mit dem Begriff "Social" ist nicht nur das Zusammenkommen verschiedener Akteure im Netz gemeint und "Commerce" zielt nicht allein auf den reinen Abverkauf der Produkte ab. "Social" steht dafür, dass Konsumenten aktiv handeln, sich in den Shop mit einbringen und eigene Ideen entwickeln. "Commerce" bedeutet die Bereitschaft, seine Kunden in den Shop zu integrieren. Die klassische Hierarchie von Produzent, Händler und Endkunde wird hier aufgebrochen, denn Nutzer entscheiden nun, welche Produkte lukrativ für den Verkauf sind, und welche nicht.

Shopbetreiber erfahren durch die aktive Bindung, welche Präferenzen die Nutzer des Shops haben. Hier wird auch deutlich, dass Social Commerce viel mehr ist als nur Social Media. Hinter den Produkten steht ein Konzept, das über die reine Warenpräsentation oder den Einsatz von technischen Features hinaus reicht. Erfolgreich und nachhaltig agieren jene Unternehmen, die es schaffen Nutzer zu emotionalisieren und in ihren Verkaufsansatz einzubinden.

Bild: dot.Source



Der Markt für Social-Commerce-Konzepte ist noch relativ jung. Unternehmer, Marketeer und Shopbetreiber, die den Weg in Richtung Social Commerce einschlagen möchten, benötigen umso mehr Klarheit darüber, welche Konzepte Erfolg versprechend sind. Wichtig ist, den Überblick über aktuelle Entwicklungen zu behalten. Neben lang erprobten Verkaufsansätzen gibt es auch viele Newcomer, die sich bereits auf dem Markt etabliert haben: Sein eigenes Outfit erstellen und anderen Nutzern präsentieren: Nach dies

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?