Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Lösungsansätze von der Datenbereinigung bis zur Anreicherung und Vorschläge, wie neue Kunden letztendlich gewonnen und betreut werden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Like-Kauf: Experten bemängeln Massenfanhaltung

01.04.13 Experten warnen Social-Media-Verantwortliche davor, für ihre Pages auf Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser "Likes" aus dem Ausland zu kaufen. Oftmals stammten diese Likes von Fans aus Massenfanhaltung.

Ein Beispiel für die schockierende Massenfanhaltung. Im Vordergrund versucht ein verzweifelter Fan deutlich sichtbar über den Käfig zu entkommen. (Bild: pixelio.de/Stephan Wengelinski)
Bild: PIXELIO/Stephan Wengelinski
Ein Beispiel für die schockierende Massenfanhaltung. Im Vordergrund versucht ein verzweifelter Fan deutlich sichtbar über den Käfig zu entkommen.
Nur bei deutschen "Gefällt mir's" dagegen haben Marketeers die Garantie, dass die nutz- und seelenlosen Klicks für ihre Social-Media-Autoerotik garantiert aus ökologischem Fan-Anbau stammen. Der Fan hat hier garantiert ein Quadratmeter Auslauf sowie regelmässige Pizza- und Energy-Drink-Lieferung.

(Autor: Sebastian Halm )

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 01.04.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?