Hier erhalten Sie eine kostenlose Einführung zur heute unverzichtbar gewordenen Digital Experimentation. Entdecken Sie, wie Sie sich damit im stetigen Wandel der digitalen Welt behaupten.
zum Programm der Virtuellen Konferenz 'Erfolgsrezepte für digitales Marketing'
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Syphilis-Verbreitung: Facebook ist ansteckend

 (Bild: SXC.hu/sanja gjenero)
Bild: SXC.hu/sanja gjenero
25.03.2010 Laut einer Untersuchung von britischen Wissenschaftlern ist Facebook daran schuld, dass sich die Geschlechtskrankheit Syphilis in bestimmten Regionen Großbritanniens stark ausbreitet, berichtet der Telegraph zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Die Fälle der Krankheit hätten sich in Regionen, in denen Facebook besonders populär ist, vervierfacht. Facebook biete den Nutzern einen neuen Weg, schnell viele Sexualpartner kennenzulernen. Allerdings basieren die Erkenntnisse der Wissenschaftler auf sehr geringen absoluten Fallzahlen.

(Autor: Peter Koller )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Tags: Krankheiten
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 25.03.2010:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?