Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Welche Chancen und Vorteile bringt die Digitalisierung von Sales, Service, Marketing und Commerce im Mittelstand? Fakten, Beispiele und Best Practices diskutiert von Fachexperten aus dem Mittelstand.
Kostenlose Anmeldung
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen
Top 10: Das sind die erfolgreichsten Shopsysteme 2019
Bild: mohamed_hassan / Pixabay.com

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
TL;DR
Shopsystem-Ranking unter den deutschen Top-1.000-Shops segmentiert nach Pure Player, Multichannel-Händler und Marken/Hersteller
Geht es allein um die Funktionalität von Onlineshops, kann man bei der Wahl der Systeme kaum etwas falsch machen. Die Systeme aller namhaften Hersteller sind inzwischen so ausgereift, dass sich allein am Funktionsumfang kaum noch ein Unterschied festmachen lässt. Egal ob Large-Enterprise-Systeme von SAP zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser (ehemals Hybris), Salesforce zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser (ehemals Demandware), Magento zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser (jetzt zu Adobe gehörend) oder Shopware zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen ; ob die bei vielen Agenturen beliebten Systeme von Oxid eSales zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser oder Magento zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser ; ob fertige Suites oder komplexe Eigenentwicklungen - wenn es nur um die der Featureliste ginge, könnte ein Shopbetreiber mit fast jedem System glücklich werden.

Allerdings: Wenn es nur nach diesen Kriterien ginge, müssten sich selbst Shopsysteme, die in einer deutlich niedrigeren Liga spielen, vor den Dickschiffen der Branche kaum verstecken. In der Praxis des Shopbetreibers sind es denn meist auch ganz andere Anforderungen, die bei der Entscheidung eine viel wichtigere Rolle spielen (siehe iBusiness: Shopsystem-Übersicht - Marktbedeutung, Analyse, Einkaufsentscheidungen Relation Browser ):

  • Performance unter hoher Last
  • Lizenzmodell und -kosten
  • Integrationsfähigkeit in bestehende IT-Prozesse
  • Dienstleisterlandschaft rund um die ECommerce-Plattformen
  • Implementationsaufwand, Wartbarkeit, Total Cost of Ownership
  • Komplexität und Bedienungsaufwand

Die Top Ten der Shopsysteme

Doch auch wenn eine genaue Evaluierung unabdingbar ist, hilft zur ersten Orientierung auch ein viel einfacheres Mittel: Ein Blick auf den Markt. Das Einzelhandelsinstitut EHI hat gemeinsam mit dem Statistikunternehmen Statista zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser in seiner Studie "E-Commerce-Markt Deutschland 2019 Relation Browser " die Top-1.000-Onlineshops in Deutschland untersucht - unter anderem auch daraufhin, welche Systeme in den versch

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Marktzahlen zu diesem Artikel:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?