Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Sexualstraftäter müssen sich auf Facebook outen

25.06.12 Ab ersten August 2012 will der US-Bundesstaat Lousiana den Social-Media-Pranger einführen: Sexualstraftäter und Pädophile müssen ab diesem Zeitpunkt ihre Vorstrafen bei Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Linkedin zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Twitter zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und anderen sozialen Netzwerken veröffentlichen. Das meldet die W&V zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen .

Des weiteren sollen die Betroffenen auch ihre Adresse offenlegen und besondere körperliche Merkmale beschreiben. Gouverneur Bobby Jindal 'Bobby Jindal' in Expertenprofilen nachschlagen habe das Gesetz laut CNN zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser schon unterschrieben. Jindals Partei erhoffe sich dadurch Sexualstraftäter aus dem Social Web drängen zu können damit sie dort keine potenziellen Opfer mehr suchen können.

(Autor: Stefanie Bradish )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 25.06.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?