Digitales Bezahlen ist heute gewohnt und fremd zugleich. In Online-Shops nutzt es fast jeder, in der Offline-Welt ist es wenig verbreitet. Das soll sich ändern, meint Computop-Gründer Ralf Gladis im iBusiness Expertengespräch.
Video-Podcast ansehen
IoT, vernetzte Fabriken, weltweite Lieferketten, virtuelle Marktplätze; digitale Prozesse: Was diese Herausforderungen für ECommerce-Lösungen bedeuten.
Video-Podcast ansehen

Scholz & Volkmer sagt "Dankeschön" für UNITAID

 (Bild: Scholz & Volkmer)
Bild: Scholz & Volkmer
13.10.2009 Scholz & Volkmer zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen begleitet die internationale integrierte 'Dankeschön'-Kampagne von UNITAID zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Die Finanzierung der Einrichtung, ein Teil der Weltgesundheitsorganisation (WHO), stammt zum Großteil aus einer Solidaritätsabgabe auf Flugtickets, die von den Mitgliedsländern erhoben wird. Daher auch die Idee der Kampagne: 'Folge dem Papierflugzeug auf seinem Weg.' Den Start macht ein mehrsprachiges Webspecial zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Der Webauftritt nimmt den User mit auf eine filmische Reise durch die weltweiten Wirkungsstätten der Organisation - begleitet durch ein Papierflugzeug, das ihm an allen Stationen als Symbol für die Hilfe von UNITAID wieder begegnet.

Scholz & Volkmer entwickelte die kreative Leitidee für die weltweite Kampagne und konzipierte die Onlinekommunikation, darunter das Webspecial und eine begleitende Bannerkampagne.

(AutorIn: Heinke Shanti Rauscher )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?