Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
iBusiness Executive Summary enthält monatlich die Zusammenfassungen unserer Trendanalysen und Zukunftsforschung. Während des Lockdowns können Sie sie hier
kostenlos und ohne Registrierung digital lesen
Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und verpassen Sie keine Zukunftsanalysen mehr:
Premium-Mitgliedschaft sichern

Bezahldienst Laterpay expandiert in die USA

 (Bild: jarmoluk/pixabay)
Bild: jarmoluk/Pixabay
11.08.2017 Der Bezahldienst Laterpay zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser will mit seinem Bezahlmodell in die USA expandieren und nimmt dafür fünf Millionen Euro in die Hand. Laterpay bietet eine flexible Zahlschranke für Publisher an. Leser können das Paid-Content-Angebot dabei zunächst kostenfrei ausprobieren. Erst wenn sie Inhalte im Wert von fünf Euro gelesen haben, müssen sie die Registrierung abschließen und bezahlen. In Deutschland setzt Spiegel Online zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser als prominenter Verlag auf den Bezahldienst, war ist bislang aber mit den Erlösen unzufrieden, wie es gerüchteweise Relation Browser hieß. Zwischenzeitlich soll das System gar vor dem Aus gestanden haben.

(Autor: Dominik Grollmann )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Ihr Kommentar:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 11.08.2017:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?