Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Sind Sie schon bereit für die Zukunft des Bezahlens im E-Commerce? Christoph Bellinghausen und Johannes F. Sutter geben in ihrem Vortrag einen umfassenden Einblick in die Neuerungen.
zum Programm der Virtuellen Konferenz
In diesem Vortrag erfahren Sie sieben Strategien, um KI-basiert eine erfolgreiche Datenstrategie für die verschiedenen Marketingkanäle zu realisieren.
zum Programm der Virtuellen Konferenz

iPhone-Apps müssen in Zukuft für iOS7 optimiert sein

19.12.2013 Immer noch sind viele iPhone-Apps nicht auf das neue Betriebssystem iOS 7 zugeschnitten. Das will Apple nun ändern. Ab dem 1. Februar 2014 müssen Entwickler alle neuen Apps wie auch App-Updates für iOS optimieren, gab das Unternehmen in einer Nachricht zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser für Entwickler bekannt. Dafür müssen sie die neueste Version der Apple-Entwicklungsumgebung Xcode 5 nutzen. Mehr Informationen zum Entwickeln von iOS7-Apps stellt der Hersteller in den OS Human Interface Guidelines zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser bereit.

(Autor: Verena Gründel-Sauer )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 19.12.2013:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?