Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
KI-basierte Print-Kampagnen bieten eine optimale Ergänzung zu Ihrem OmniChannel-Marketing. Nutzen Sie ihre schon vorhandenen Kundendaten kanalübergreifend & wenden Sie diese auch werbewirksam auf dem Ausgabekanal Print an, datenschutzkonform auch ohne Double-Opt-in.
zum Programm der Virtuellen Konferenz
Chatbots sind im realen Geschäftsleben angekommen: Sie erleichtern Kunden die Lösung akuter Anliegen, sind rund um die Uhr verfügbar, skalierbar - und reduzieren Kosten.Häufig mangelt es aber an der Unterstützung beim Training und der Gestaltung der Pflege-Prozesse. Erfahren Sie, wie...
Zum Programm des Webinars

Europäischer Gerichtshof: Soziale Netzwerke brauchen keinen Upload-Filter

17.02.2012 - In einem Grundsatzurteil (AZ: C 360/10) entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH) zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser in Luxemburg, dass Anbieter sozialer Netzwerke nicht zu Vorkontrollen von Nutzer-Videos vor der Veröffentlichung im Netz gezwungen werden können. Dies berichtet Sueddeutsche.de zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser

von Markus Howest

Diesen Artikel weiterlesen?

Mitglied werden und kostenfrei lesen.

Sie können diesen Artikel als iBusiness Basis-Mitglied kostenfrei lesen. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren. Zusätzlich erhalten Sie ein kostenloses Kontingent für fünf Abrufe von Premium-Analysen .

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Ihr Kommentar:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 17.02.2012:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?