Verantwortliche in Agenturen und Dienstleistungsunternehmen tauschen sich aus über aktuelle Herausforderungen bei der Entwicklung ihres Unternehmens. iBusiness Thinktanks sind exklusive virtuelle Gesprächsrunden auf C-Level.
Jetzt mitdiskutieren
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen

Studie: Stationäre Autohändler verkaufen immer mehr über das Internet

16.10.2014 Das Internet bietet für stationäre Autohäuser große Potenziale für die Online-Vermittlung von Neuwagen. Das zumindest geht aus einer Umfrage vom Online-Fahrzeugmarkt Mobile.de zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser unter den eigenen Marktplatzhändlern hervor.

 (Bild: Alden Jewell/Flickr)
Bild: Alden Jewell/Flickr
Bild: Alden Jewell/Flickr unter Creative Commons Lizenz by
Laut der Studie realisieren Kfz-Händler, die mobile.de nutzen, im Betrachtungszeitraum 41 Prozent ihrer Gebraucht- und 40 Prozent ihrer Neuwagenverkäufe über den Internet-Fahrzeugmarkt. Im Neuwagengeschäft entspricht das einem Plus von 18 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr - 2013 lag der Anteil bei 22 Prozent (siehe iBusiness-Analyse zum Online-Neuwagenhandel: Online-Neuwagenhandel. Warum BMW und Daimler scheitern werden Relation Browser ).

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

(AutorIn: Verena Gründel-Sauer )

Marktzahlen zu diesem Artikel:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?