In diesem Management-Webinar erfahren Entscheider, wie Sie sich gegen alle Widerstände im Unternehmen durchsetzen.
Zu Programm und Anmeldung
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

United Internet AG schluckt Drillisch AG

12.05.17 Die United Internet AG zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser (1&1 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , GMX zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Web.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ) will das Mobilfunktunternehmen Drillisch zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser übernehmen. Mit dem Milliardendeal will sich United Internet als vierte Kraft neben den Netzbetreibern Telekom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Vodafone zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen und Telefonica Deutschland zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen /O2 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser etablieren..

Dazu will United Internet seine Sparte '1&1 Telecommunication' (bewertet mit 5,85 Milliarden Euro) über zwei Kapitalerhöhungen in die Drillisch AG einbringen und so zunächst die Mehrheit an dem TecDax-Unternehmen erwerben. Die restlichen Aktionäre des Unternehmen sollen rausgekauft werden - sofern die Kartellbehörden zustimmen.

(Autor: Joachim Graf )

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 12.05.17:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?