Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Ob Sie sich dafür interessieren, wie man 2020 den Kampf gegen Datensilos gewinnen kann - oder Sie eine Anleitung zu wirklich gelungener Personalisierung benötigen: Wählen Sie aus Programm einfach die Vorträge aus, die Sie besonders interessieren.
zum Programm der Virtuellen Konferenz
Der Vortrag zeigt neueste Umfragedaten und wie man auf Basis dieser Daten das «Retouren-Problem» in ein Mittel zur Umsatz-Steigerung und Kundenbindung transformiert. So können Retailer in 2020 die Kosten mit einem Multi-Carrier-Konzept reduzieren.
zum Programm der Virtuellen Konferenz

Wie mobile Werbung wirkt

21.09.2011 Werbewahrnehmung, Markenimage und Kaufbereitschaft steigen signifikant an, wenn das Medium Mobile in den Media-Mix integriert wird. Das belegt eine Studie zur Wirkung mobiler Werbung, die von Yoc zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser und Mindshare zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser vorgestellt wird. In einem innovativen Forschungsansatz leiten die beiden Agentuen darüber hinaus erstmals einen cross-medialen Vergleich in die Wege, die neue Erkenntnisse zur effizienteren Budgetallokation ermöglichen.

Dass sich die Investition von Werbebudgets in das Medium Mobile auszahlt, zeigt das Ergebnis der Studie hinsichtlich der untersuchten Indikatoren Werbewiedererkennung, Markenimage und Kaufbereitschaft. Mehr als 300 Studienteilnehmer beantworteten Fragen zur Kampagne direkt auf ihren mobilen Endgeräten. Die Ergebnisse deuten auf eine sehr erfolgreiche Kampagne hin. Die Zielgruppe der Kampagne wurde erfolgreich erreicht.

Darüber hinaus wurde der Werbewiedererkennungswert um mehr als 22 Prozent gesteigert. Auch das Markenimage wurde positiv beeinflusst: in allen relevanten Dimensionen konnte eine Imagesteigerung verzeichnet werden, teilweise um bis zu 78 Prozent. Hinsichtlich der Kaufbereitschaft konnten ebenfalls sehr gute Werte erzielt werden: rund 50 Prozent der Befragten
gaben eine erhöhte Bereitschaft an, die Marke kaufen zu wollen.

(Autor: Markus Howest )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Ihr Kommentar:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 21.09.2011:
Premium-Inhalt Augmented Reality Check: Was Ihre AR-Agentur Ihnen nicht erzählen will (21.09.2011)
Premium-Inhalt Mehr als die Abseitslinie im Fußball-TV (21.09.2011)
Ranking: Die größten Affiliate-Netzwerke und -Agenturen 2011 (21.09.2011)
Geschäftsklima-Studie: ITK-Branche erwartet steigende Umsätze (21.09.2011)
Studie: Nutzer akzeptieren Onlinebanner für kostenlose Inhalte (21.09.2011)
Wie mobile Werbung wirkt (21.09.2011)
Google Plus öffnet sich für alle (21.09.2011)
OVK: Wachstum bei Onlinewerbung schwächt sich ab (21.09.2011)
Mobile Onlinewerbung: Umsätze verdreifachen sich bis 2015 (21.09.2011)
Facebook setzt auf Echtzeitkommunikation (21.09.2011)
Facebook hat nur geringe Bedeutung für den deutschen Mittelstand (21.09.2011)
Payment: Ratepay integiriert das Shopsystem xt:commerce (21.09.2011)
Foursquare registriert weltweit eine Milliarde Checkins (21.09.2011)
Shopware integriert Rechnungskauf Billsafe (21.09.2011)
Readbox macht E-Books zum multimedialen Erlebnis und den App-Store überflüssig (21.09.2011)
Zanox kündigt europäischen Marktplatz für Performance Advertising an (21.09.2011)
Econda stellt Cross-Selling-Lösung vor (21.09.2011)
ERP-Lösung erleichtert die Abwicklung von Rücksendungen (21.09.2011)
Interactivemedia startet IPTV-Advertising (21.09.2011)
Multi Channel Publishing: InterRed präsentiert neue CMS-Version (21.09.2011)
Refined Labs erweitert Account-Management-Team (21.09.2011)
Online-Werbemanagement-Plattform Marin Software startet in Deutschland (21.09.2011)
Shopping-Club Pauldirekt erhält externe Wachstumsfinanzierung (21.09.2011)
IT-Sicherheit: Vier Ansätze von denen sich Unternehmen verabschieden müssen (21.09.2011)
Web-TV- und DVD-Abo-Anbieter Netflix splittet Unternehmen in zwei (21.09.2011)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?