Wenn Sie lernen möchten, wie sie auch im Service eine unschlagbare Customer Experience aufbauen, dann unbedingt vorbei schauen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'
Wie Sie intelligente Trigger-Kampagnen über Web-, Mobil-, E-Mail- und Textnachrichten aussteuern und so mit Ihren Kunden in Echtzeit kommunizieren.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Alibabas Börsengang könnte der bisher größte werden

28.04.14 - Schon die Ankündigung des chinesischen E-Commerce-Konzerns Alibaba, an die Börse zu gehen, sorgte für Aufsehen. Bis zu 16 Milliarden US-Dollar könne die Firma an frischem Kapital einsammeln, schätzten Experten (iBusiness: Sechs Antworten auf die Frage, wie Alibaba den deutschen E-Commerce verändern wird). Nun steigen die prognostizierten Erlöse noch einmal: Durch Freigabe weiterer Aktien für den Verkauf könnte das Volumen über 20 Milliarden Dollar betragen, berichtet Meedia zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Alibaba könnte sogar den bisherigen Rekord-IPO der Agricultural Bank of China mit 22,1 Milliarden Dollar an den Börsen Schanghai und Hongkong übertreffen.

von Verena Gründel-Sauer

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.04.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?