Zukunftstragende Konzepte für Digital Businesses, die die Customer Experience fördern und gleichzeitig Kundenvertrauen ausbauen.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Alcatel-Lucent stellt digitale Plakatwand vor

17.09.10 'Interactive Gaming Billboard' heißt die digitaler Plakatwand, die Alcatel-Lucent zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser nun auf den Werbemarkt bringt. Sie erkennt per Sensoren Passanten und kommuniziert mit ihnen.

Das System basiert auf einem 3-Zonen-Konzept, bestehend aus Standard-Zone, Passiv-Zone und Aktiv-Zone. Je nachdem in welcher Zone sich der Nutzer aufhält, ergeben sich unterschiedliche Interaktionen: Die Standardzone ist die Fläche außerhalb der Sensorenreichweite. Das Billboard verhält sich wie eine normale digitale Anzeigetafel. In der Passivzone wird der Passant von der Kamerasensorik erkannt. Gleichzeitig verändern sich die Inhalte auf dem Bildschirm. Der Passant wird auf das Medium aufmerksam gemacht. Seine Neugier soll ihn dazu bewegen, in die Aktivzone einzutreten. In der Aktivzone hat der Passant Einfluss auf die Inhalte und kann das Medium mittels Gesten und spielerischen Bewegungen steuern.

Marco Tomsu 'Marco Tomsu' in Expertenprofilen nachschlagen , Head of Media & Advertising Services bei Alcatel-Lucent in Deutschland und Anne Pech 'Anne Pech' in Expertenprofilen nachschlagen , verantwortlich für Business Development im Bereich Media & Advertising Services wollen gemeinsam mit Kreativagenturen und Vermarktern neue Geschäftsmodelle realisieren.

(Autor: Joachim Graf )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Firmen und Sites: alcatel-lucent.com
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 17.09.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?