Wie der Maschinenraum Ihres Datenmanagements für wirklich besseres Marketing, E-Commerce oder Big Data aussehen sollte, damit es nicht bei der Vision bleibt, sondern Transformation wirklich gelingt.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Bob Mobile AG wird zur Cliq Digital AG - Planzahlen für 2012

04.09.12 Der Anbieter von Games und Mobile Entertainment Bob Mobile AG zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser präsentiert den aktualisierten Ausblick für das Geschäftsjahr 2012. Demnach erwartet der Vorstand Umsatzerlöse in Höhe von Euro 64 - 74 Millionen Euro (vormals 95 Millionen Euro). Gleichzeitig wird ein bereinigtes EBITDA von 10,5 - 12,5 Millionen Euro erwartet (vormals 18 Millionen Euro). Grund für die reduzierte Prognose sind die sich deutlich schlechter als erwartet entwickelnden Absatzmärkte, so die Unternehmensangaben.

Die Gesellschaft treibt die Ausrichtung auf das Freemium Geschäftsmodell weiter voran, um auch zukünftig gut aufgestellt zu sein. Im Außenauftritt zeigt sich diese Entwicklung in der Namensänderung der Bob Mobile AG in Cliq Digital AG zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , die auf der ordentlichen Hauptversammlung am 24. August 2012 beschlossen wurde.

(Autor: Markus Howest )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.09.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?