Expert-Talk: "Was Software-Entscheider von der Formel 1 lernen können" Video-Podcast ansehen
Die Auswahl der richtigen Software gehört zu den anspruchsvollsten Aufgaben im Digitalisierungsgeschäft. Schließlich ist die Tragweite der Entscheidung sowohl strategisch als finanziell enorm. Ein iBusiness Expert Talk mit Synaigy-Chef Joubin Rahimi über das richtige Vorgehen.
Video-Podcast ansehen
Expert-Talk: "So kann man extrem nah am Kunden sein" Video-Podcast ansehen
Warum WhatsApp besonders gut dafür eingesetzt werden kann eine enge Kundenbindung herzustellen und damit das eigene Markenprofil zu schärfen, erklärt Katharina Kremming von MesssengerPeople.
Video-Podcast ansehen
 (Bild: Pixabay /ArtTower)
Bild: Pixabay /ArtTower

KI, Automatisierung und Personalisierung: Wie Printmailings den Onlinehandel stärken

09.09.2019 - Dank Digitalisierung erleben Printmailings eine Renaissance und gehören auch für den Onlinehandel zunehmend zur Customer Journey. Wie Ikea und HelloFresh damit ihre Performance steigern.

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
TL;DR
Um mit datenbasierten und automatisierten Printmailings Bestandskunden zu aktivieren, sollten Printroutinen entsprechend angepasst werden.
Als Ergänzung zum Online-Marketing entfalten personalisierte gedruckte Werbebriefe gerade bei Bestandskunden enorme Schubkraft. Die Anbindung an CRM-Systeme erlaubt eine genauere Segmentierung und passgenaue Aussteuerung, neue Standards im modernen Digitaldruck eine individualisierte und schnelle Umsetzung. Das macht Printmailings als Teil der Customer Journey wieder attraktiver.

"Kommunikation per Post ist plötzlich wieder sexy", das beobachtet auch Marco Gaspar‘Marco Gaspar’ in Expertenprofilen nachschlagen , Geschäftsführer von Schober Direct Media zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Der Grund für die neue Liebe zu Print: "Die Online-Kanäle stoßen an ihre Skalierbarkeitsgrenzen und die Informationsflut nimmt weiter stetig zu. Da ist der Impuls zum Wegklicken oder von vorneherein einen Adblocker vorzuschalten groß. Im Briefkasten hat man hingegen die Aufmerksamkeit häufig für sich alleine", so Gaspar. Außerdem könne die Haptik des Papiers eine Wertigkeit trans

Premium-Inhalt

Noch nicht iBusiness-Mitglied? Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf.

Kostenlos Registrieren Anmelden/Login
Neuer Kommentar  Kommentare:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Dienstleister-Verzeichnis Agenturen/Dienstleister zu diesem Thema: