Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Zukunftsforscher Joachim Graf stellt die Ergebnisse aktueller Studien vor und beantwortet die Frage: "Wie kommunizieren wir mit dem Kunden in Zukunft"?.
zum Programm der Virtuellen Konferenz
Erhalten Sie anhand von konkreten Fallbeispielen wertvolle Einblicke, worauf Sie achten müssen, wenn Sie ein Projekt zur Erweiterung Ihres Produktdatenmanagements aufsetzen.
Zum Programm des Webinars

Unfälle im Homeoffice: Wer stürzt, hat vor Gericht keinen guten Stand

 (Bild: Microsoft)
Bild: Microsoft
05.09.2016 Unfälle im Homeoffice genießen nur einen stark eingeschränkten Schutz bei der gesetzlichen Unfallversicherung, hat das Bundessozialgericht zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser in Kassel entschieden. Wer etwa am Heimarbeitsplatz zur Toilette oder sich etwas zu essen holen geht und dabei beispielsweise stürzt, der ist nicht versichert (Az: B 2 U 5/15 R). Offen ließen die Richter, ob der erstmalige Weg an den PC innerhalb der Wohnung nach wie vor versichert ist - nach geltendem Recht ist er dies bislang gewesen.

(Autor: Sebastian Halm )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Fortuneglobe GmbH

Fortuneglobe ist Ihr Partner in Sachen E-Commerce. Mit unserer Expertise in den Bereichen Design, Marketing, Dropshipping und Fulfillment sorgen wir für eine optimale Umsetzung Ihres Projekts.

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.09.2016:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?