Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Der Vortrag weist auf wesentliche rechtliche Anforderungen hin und stellt diese anhand praktischer Beispiele für die Praxis dar.
Zum Programm der Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2019'
Praxisbeispiele zu Digitaler Transformation, PIM, IoT, B2B-Projekte, SAP-Integration, Kanalharmonisierung, B2B-Marketing
Jetzt kostenlos vorregistrieren

Deutschland: Soziale Netzwerke auf Talfahrt

11.01.2013 Die Anzahl der Visits bei den deutschen sozialen Netzwerken ist 2012 zurückgegangen. Nur das KarrierenetzwerkXing zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser haben die Nutzer konstant häufig besucht.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Die Grafik zeigt die Entwicklung der Visits der deutschen sozialen Netzwerke 2012 indexiert auf den Januar 2012.
(chart: Statista)
Am stärksten sind laut Statista zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , das sich auf Zahlen des IVW zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser beruft, die VZ-Netzwerke eingebrochen. Von 74,1 Millionen Visits im Januar ging es für Schüler VZ, Studi VZ und Mein VZ runter auf 23,1 Millionen im Dezember. Auch auch die Lokalisten zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und wer-kennt-wen.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser erhielten wesentlich weniger Besuche. Bis November zählte auch Stay Friends zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zu den Verlierern. Allerdings verzeichnete die Seite im Dezember einen Zuwachs der Visits um 81 Prozent.

(Autor: Verena Gründel-Sauer )

Marktzahlen zu diesem Artikel

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 11.01.2013:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?