Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Mit Design Thinking können Unternehmen erfolgreich die eigene Digitalstrategie formen und Kunden helfen, Lösungen für die Herausforderungen des Geschäftes zu finden. Erfahren Sie, wie man Design Think trotz Widerständen im Unternehmen etabliert - und worauf Entscheider achten müssen.
Zum Programm des Webinars
Bild: Apple

Apple soll Interesse an ARM haben

22.04.2010 - Apple plant möglicherweise einen Schritt, um seine Dominanz im Smartphone-Bereich auszubauen: Der iPhone-Hersteller soll großes Interesse an einer kompletten Übernahme des Prozessorherstellers ARM haben, berichtet der London Evening Standard zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser . Damit könnte sich Apple noch mehr Prozessor-Know-how ins eigene Haus holen und zugleich Konkurrenten - die in der Mehrzahl ARM-Prozessordesigns in ihren Smartphones nutzen - besser von den aktuellsten Entwicklungen in diesem Bereich abschneiden. Gerüchten zufolge soll der Preis für ARM bei rund acht Milliarden Dollar liegen. Apple hat ein Vielfaches davon in seiner gut gefüllten Kriegskasse liegen.

von Peter Koller

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 22.04.2010:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?