Sebastian Wolter und Stephan Otto berichten, welche Schwierigkeiten im Projekt aufgetreten sind und welche Aspekte, im Nachhinein betrachtet, falsch eingeschätzt wurden. Neben spezifischen Anforderungen bei Pier 7 werden auch allgemeingültige Handlungsempfehlungen für eine erfolgreiche PIM-Einführung ausgesprochen.
Jetzt kostenlos anmelden
In diesem Vortrag wird die Frage beantwortet, wie Vertrieb und Marketing von einer Datenstrategie nachhaltig profitieren können. Welche Stufen notwendig sind, um Daten nutzbar zu machen, was dabei zu beachten ist und welche Herausforderungen zu meistern sind?
Jetzt kostenlos anmelden

Telekom bietet T-DSL-Interessenten übergangsweise Standleitung

26.05.1999 - München ist zwar Großstadt mit Herz, aber kein Ballungszentrum -- offenbar zumindest in den Augen der Telekom. Die hat nämlich zum 1.4.99 den Start von D-DSL in den Ballungzentren versprochen, am Sitz des HighText Verlags im Münchner Westend will man jedoch frühestens in sechs bis acht Monaten T-DSL liefern können. Mit einerm "Sonderangebot" will sich die Telekom über die Zeit retten:

von Geschäftsführender Gesellschafter Daniel Treplin

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags:
bisher keine Tags vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?