Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
2019 und 2020 wird erfolgreiche One-to-One-Kommunikation mit dem Kunden für Unternehmen zur zentralen Herausforderung. Die Virtuelle Konferenz zeigt innovative Techniken und erfolgreiche Anwendungen.
zum Programm der Virtuellen Konferenz
An zwei Tagen liefert Ihnen Virtuelle Trendkonferenz Hintergründe zu Marketing und E-Commerce 2020.
Jetzt kostenlos vorregistrieren

Studie: Mehr Verstöße beim Datenschutz im Internet

02.01.2013 Das Xamit Datenschutzbarometer 2012 zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser zeigt erneut einen Anstieg der Datenschutzverstöße im Internet auf. Im Durchschnitt haben die Datenschutzexperten von Xamit zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser 91 Verstöße gegen deutsches Recht oder weitere Fälle von Beanstandungen pro 100 deutsche Webpräsenzen festgestellt. Das ist eine Steigerung von elf Prozent gegenüber 2011.

Zudem kontrollierte die Bewertungsgesellschaft stichprobenartig, ob Unternehmen einem Auskunftsbegehren von Bürgern entsprechen. Dies war jedoch nur in 29 Prozent der angeschriebenen Stellen der Fall.

Im Jahr 2008, dem Erscheinungsjahr des Datenschutzbarometers, wurden 52 Verstöße pro 100 Webpräsenzen ermittelt. In diesem Jahr sind es mit 91 Verstößen pro 100 Webpräsenzen 75 Prozent mehr als noch vor fünf Jahren. Zugenommen haben in diesem Jahr besonders diejenigen Webseiten, die Werbung ohne Datenschutzerklärung einbinden und bei denen die Widerspruchsmöglichkeit bei eingesetzter Webstatistik fehlt.

Seit vier Jahren dokumentiert das Xamit Datenschutzbarometer auch die Stellenausstattung der deutschen Datenschutz-Aufsichtsbehörden. Nachdem im letzten Jahr die meisten Behörden umorganisiert wurden, stehen in diesem Jahr bundesweit ca. 310 Vollzeitstellen für die Kontrolle, Beratung und weitere Tätigkeiten zur Verfügung.

(Autor: Heinke Shanti Rauscher )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 02.01.2013:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?