Wie Sie intelligente Trigger-Kampagnen über Web-, Mobil-, E-Mail- und Textnachrichten aussteuern und so mit Ihren Kunden in Echtzeit kommunizieren.
Zur Virtuellen Konferenz 'Dialogmarketing 2018'

Greystrike zeigt Flash-Werbung in HTML5

 (Bild: w3c)
Bild: w3c
08.06.10 Adobe arbeitet mit dem Werbenetzwerk Greystrike zusammen und kann so in Flash erzeugte Werbebanner in HTML5 umwandeln und anschließend auf allen mobilen Geräten anzeigen - iPad, iPhones und Android-Smartphones inklusive. Zugleich soll damit eine kostengünstige Alternative zu Apples iAd angeboten werden, teilte Greystrike zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser mit.

(Autor: Frederik Birghan )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 08.06.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?