Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Wer wird der Marketingkopf 2020? Wählen Sie Ihren Favoriten und gewinnen Sie eine Woche (elektrisch) Jaguar fahren und weitere wertvolle Preise im Wert von über 5.000 Euro.
Hier Marketingkopf 2020 wählen
Hintergründe, Entscheidungskriterien und Erfahrungswerte fürs digitale Marketing. Das Webinar hilft Ihnen bei der Entscheidungsfindung, ob Headless für Sie relevant ist.
Zum Programm des Webinars

DAC-Group schmeißt Geschäftsführer raus

06.02.2020 Daniel Richter und die Performance-Marketing-Agentur DAC-Group gehen künftige getrennte Wege. Der Streit ist heftig.

Daniel Richter als Nominierter beim Award 'Marketingköpfe 2020' (Bild: HighText Verlag)
Bild: HighText Verlag
Daniel Richter als Nominierter beim Award 'Marketingköpfe 2020'
Wenn sich eine Agentur von ihrem Geschäftsführer trennt, ist für gewöhnlich von "unterschiedlicher Auffassung über die strategische Ausrichtung" die Rede. Oder - wenn man sich nicht gestritten hat von "Neuorientierung" oder "neuen Herausforderungen". In eine andere Kategorie gehört eine Aussage, in der die Rede davon ist, dass (der bisherige Vice President und Deutschland-Geschäftsführer) Daniel Richter 'Daniel Richter' in Expertenprofilen nachschlagen "mit sofortiger Wirkung keine Befugnisse und Rechte mehr als Geschäftsführer der DAC Group Deutschland GmbH zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser mehr hat und" - darüber hinaus, wie die Performance-Agentur explizit gegenüber der Redaktion betont - "auch nicht mehr bei uns arbeiten darf."

Weitere Fragen beantwortet die Agentur auf Nachfrage nicht, man kann/darf darüber leider nicht sprechen". Auch Daniel Richter - immerhin Nominierter auf der Shortlist unseres Awards 'Marketingköpfe 2020' gibt sich gegenüber der Redaktion wortkarg: Es sei richtig, "dass die DAC und ich von nun an getrennte Wege gehen." Allerdings wolle er ja weiterhin im Performance-Bereich arbeiten - er habe "ihn ja aufgebaut".

Auf ihrem Expansionskurs in Europa hatte im Frühjahr 2017 die kanadische Agenturgruppe DAC Group zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser den Lead-Spezialisten Adxmedia zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser mit Standorten in München und Dresden als alleiniger Gesellschafter übernommen, um damit ihre Expertise im hyperlokalen Onlinemarketing ausbauen. Adxmedia-Gründer Daniel Richter fungierte seither als Deutschland-Geschäftsführer.

(Autor: Joachim Graf )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Daniel Richter
Firmen und Sites: adxmedia.de dacgroup.com
Trackbacks / Kommentare
Ihr Kommentar:
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 06.02.2020: