Vielen Unternehmen fällt es schwer, alle Entscheidungskriterien für eine neue Lösung zu definieren. Welche Anforderungen müssen kurzfristig, welche langfristig erfüllt sein? Dieses Webinar klärt auf!
Zum Programm des Webinars
In dieser virtuellen Konferenz erfahren E-Commerce- und Marketing-Entscheider, wie sie Daten und maschinelle Intelligenz effizient und machbar anwenden können.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'
Marktzahlen

Entwicklung der Fachzeitschriftentitel 2001 bis 2014

Entwicklung der Fachzeitschriftentitel 2001 bis 2014

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Die Zahl der aufgelegten Fachzeitschriftentitel steigt in 2014 im dritten Jahr in Folge von 3800 auf 3824 Titel. Seit 2001 ist die Zahl um 178 Titel oder 4,8 Prozent gestiegen.

Quelle und Datum

Quelle: http://www.deutsche-fachpresse.de/fileadmin/fachpresse/upload/bilder-download/markt-studien/fachpresse-statistik/Fachpressestatistik_2014_04.pdf
01.04.16 – Fachpresse-Statistik 2014 der Deutschen Fachpresse

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Premium-Inhalt Special Interest: Wie B2C-Verlage künftig online überleben (04.04.16)

Verknüpfte Charts

Entwicklung der Fachzeitschriftenauflage 2001 bis 2014

Premium-Inhalt Entwicklung der Fachzeitschriftenauflage 2001 bis 2014
( 01.04.16, Quelle: Fachpresse-Statistik 2014 der Deutschen Fachpresse; Grafik: HighText Verlag )

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?