Wie »revolutionär« KI im Marketing wirklich ist und worauf Marketer stets ein Auge halten sollten, zeigt Sebastian Mengewein anhand von Praxisbeispielen.
Zur Virtuellen Konferenz 'Daten- und KI-gestützte neue Methoden in Marketing und Commerce'
Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen
Marktzahlen

Entwicklung der Fachzeitschriftenauflage 2001 bis 2014

Entwicklung der Fachzeitschriftenauflage 2001 bis 2014

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren

Beschreibung

Nachdem die verbreitete Auflage in 2013 um deutliche 4,6% stieg, ergibt sich für 2014 ein nur moderates Plus von 0,4%. Die 2014er Auflage beläuft sich damit auf 507 Mio. Exemplare. Auf dem Vorjahresniveau von 43% verharrt der Anteil der verkauften an der verbreiteten Auflage.

Quelle und Datum

Quelle: http://www.deutsche-fachpresse.de/fileadmin/fachpresse/upload/bilder-download/markt-studien/fachpresse-statistik/Fachpressestatistik_2014_04.pdf
01.04.16 – Fachpresse-Statistik 2014 der Deutschen Fachpresse; Grafik: HighText Verlag

Datei

Datei Speichern

Verknüpfte Artikel

Premium-Inhalt Special Interest: Wie B2C-Verlage künftig online überleben (04.04.16)

Verknüpfte Charts

Entwicklung der Fachzeitschriftentitel 2001 bis 2014

Premium-Inhalt Entwicklung der Fachzeitschriftentitel 2001 bis 2014
( 01.04.16, Quelle: Fachpresse-Statistik 2014 der Deutschen Fachpresse )

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?