Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie, wie Sie das neue Customer Experience / E-Commerce Zeitalter meistern und wie Sie sicherstellen, den Kunden zuerst zu erreichen.
Programm ansehen
Mit cleveren Tools können Sie die Arbeit Ihres Kampagnenmanagers um ein Vielfaches verkürzen und effizienter gestalten. Dieser Vortrag zeigt Ihnen best Practices.
Anmelden

Buzzfeed übernimmt HuffPost

20.11.2020 Der Medienkonzern BuzzFeed übernimmt die Anteile an der Medienplattform HuffPost vom Telekommunikationskonzern Verizon.

 (Bild: Gerd Altmann / Pixabay)
Bild: Gerd Altmann / Pixabay
Im Rahmen der Vereinbarung wird HuffPost zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser weiterhin als offizieller Verlagspartner zum Portfolio von Verizon Media zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser beitragen, zu dem Titel wie New York Times, USA Today, Associated Press und Reuters gehören. HuffPost-Inhalte werden über Yahoo-Kanäle und -Produkte erweitert, wodurch der Datenverkehr und die Monetarisierung gesteigert werden soll. BuzzFeed zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser will Inhalte über die Medienmarken von Verizon hinweg syndizieren, darunter Yahoo. Darüber hinaus wird Verizon Media weiterhin die Verkäufe für das Anzeigeninventar von HuffPost verwalten.

HuffPost ist eine globale Medienplattform und seit 2011 Teil des Verizon Media-Portfolios. BuzzFeed News und HuffPost werden als separate, unterschiedliche Nachrichtenorganisationen fungieren.

(Autor: Christina Rose )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken