Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Erfahren Sie, wie Sie mithilfe einer Marketingstrategie mit Fokus auf die individuelle Kundenerfahrung, stärkere, emotionale und persönliche Bindungen an Ihre Marke entstehen lassen.
Zum Programm des Webinars
Für Notebook oder Briefkasten. Smartphone oder Tablet. Tasche oder Zigarettenschachtel: 10 A5-Aufklebersets zum Haltung zeigen gegen Rassismus. Hier ordern

Amazon will das All mit Satelliten vollschießen

 (Bild: SpaceX-Imagery/Pixabay/CC0)
Bild: SpaceX-Imagery/Pixabay/CC0
05.04.2019 Online-Konzern Amazon zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser will über 3.200 Satelliten in eine erdnahe Umlaufbahn schießen, berichtet Geekwire zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser - dieses Satelliten-Netzwerk soll für weltweiten Internetempfang auch in bislang unerschlossenen Regionen sorgen. Die Kosten für das 'Project Kuiper' liegen in Milliardenhöhe, ebenso aber auch das Geschäftspotenzial, wenn die Satelliten kommerziell vermarktet werden. Amazon ist nicht der einzige Großkonzern, der die Welt mit Internet versorgen möchte: Google zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser hat unter anderem sein Ballon-basiertes Projekt Loon, Facebook zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser möchte ebenfalls noch dieses Jahr einen Satelliten ins All bringen. Auf Raumfahrt setzt auch SpaxeX zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , das Weltraumreise-Unternehmen von Elon Musk'Elon Musk' in Expertenprofilen nachschlagen .

(Autor: Sebastian Halm )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.04.2019: