Die Gestaltung der Customer Journey wird immer komplexer. In der zweitägigen Virtuellen Konferenz zeigen Experten aus der Praxis, wie modernes Dialogmarketing aussehen kann.
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Razzia war illegal: Kim Dotcom erhält Festplatten zurück

03.06.13 Ein kleiner Sieg für Kim Dotcom'Kim Dotcom' in Expertenprofilen nachschlagen gegenüber seinen Strafverfolgern: Der Megaupload-Gründer hat vor Gericht erstritten, dass die neuseeländische Polizei ihm beschlagnahmte Daten zurückgeben muss, die keine relevanten Beweismittel sind. Dies berichtet Spiegel Online zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Von den Daten, die als Beweismittel herangezogen werden - auch vom FBI - soll er Kopien erhalten. Kim Dotcom, der als Kim Schmitz in Deutschland geboren wurde, wird vorgeworfen, er hätte mit seiner illegalen Tauschplattform Rechteinhaber von Musik oder Filmen um Einkünfte in Millionenhöhe gebracht.

(Autor: Verena Gründel-Sauer )

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Kim Dotcom
Firmen und Sites: spiegel.de
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 03.06.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?