Der Workshop 'Kataloggestaltung und -optimierung' ist für Sie, wenn Sie online verkaufen, Ihren Kunden aber auch über Printwerbemittel einen Anstoß schicken wollen.
Programm ansehen
Von Chatbots über Transaktionsmails bis zu Social Media: Wie man 1:1-Kommunikation meistert
Jetzt kostenlos vorregistrieren

Nachhaltigkeit: stationär schlägt Online-Handel

05.04.2013 Konsumenten achten auch online zunehmend auf unternehmerische Sozialverantwortung. Aber während bereits knapp jeder dritte stationäre Händler Anpassungen im Sortiment vorgenommen hat (29 Prozent), ist bei den Online-Händlern erst jeder Fünfte aktiv geworden (18 Prozent). Dies besagen Auswertungen zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser des Handelskix zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und des ECC-Konjunkturindex zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Rund die Hälfte der befragten Online-Shopper gab an, dass ihnen bei der Auswahl eines Online-Shops nachhaltige Produkte oder Produktions- und Arbeitsbedingungen wichtig seien. Gleichzeitig finden es viele Verbraucher schwierig nachzuvollziehen, ob die angebotenen Produkte auch wirklich nachhaltig produziert wurden.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Der Stellenwert von Nachhaltigkeit für Online-Shopper
(chart: Handelskix/ECC)

(Autor: Verena Gründel-Sauer )

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.04.2013:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?