Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Leitfaden kaufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Streit um Virtuellen Arbeitsmarkt köchelt weiter

18.11.2004 - (iBusiness) Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat Medienberichte zurückgewiesen, denen zufolge der Virtuelle Arbeitsmarkt (VAM) teurer wird als geplant. Tatsächlich aber fallen noch Mehrkosten in zweistelliger Millionenhöhe an, die aber nicht von der BA getragen werden.

von

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Tags: Arbeitsmarkt
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 18.11.2004:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?