Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen

Blackberry zu haben: Facebook scheint interessiert zu sein

30.10.13 Zum Kreis der Kaufinteressenten für den kanadischen Smartphone-Hersteller Blackberry zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser gehört nach einem Bericht des Wall Street Journal zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser auch Facebook zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Demnach soll den Kanadiern bereits ein Angebot auf dem Tisch liegen. Käme es zu diesem Deal würde auch das soziale Netzwerk über einen eigenen Smarthone-Hersteller verfügen - wie Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser mit Motorola zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Was Mark Zuckerberg 'Mark Zuckerberg' in Expertenprofilen nachschlagen jedoch eigentlich als die falsche Strategie zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser für Facebook bezeichnet hatte.

(Autor: Markus Howest )

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Mark Zuckerberg
Firmen und Sites: blackberry.com motorola.com wsj.com
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 30.10.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?