Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
Affiliate Marketing ist der Hidden Champion unter den Marketingtools. Erfahren Sie, wie es auch mit geringem Budget und ganz ohne Kostenrisiko funktioniert.
Vortragsprogramm ansehen
Internationale Verkaufstätigkeit erfordert multilingualen Content. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Leben mit dem richtigen Übersetzungsprozess vereinfachen.
Programm ansehen
Marketing-Apps: Customer Experience Suites sind wenig gefragt
Bild: geralt / www.pixabay.com

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
TL;DR
Für welchen Händler eignet sich welche Marketing-Lösung? iBusiness hat die wichtigsten Werkzeuge analysiert.
Das Angebot an Marketing-Software ist nicht gerade klein. Allein die Top-1.000-Onlineshops in Deutschland nutzen 67 verschiedene Systeme, um ihre Newsletter zu verschicken (siehe iBusines: Ranking: Top-10 EMail-Tools für Händler Relation Browser ). Dabei wird der Markt durchaus von einigen Dickschiffen dominiert: Nur zehn Anbieter deckten 2020 bereits 77 Prozent des Marktes ab. Die restlichen 57 Anbieter mussten sich mit 23 Prozent des Marktes begnügen. Trotzdem geht diese Entwicklung nicht auf Kosten der Vielfalt: Konnte iBusiness 2019 66 verschiedene ESPs (E-Mail Service Provider) zählen, die von den Top-1.000 genutzt wurden, waren es 2020 nicht etwa weniger, sondern sogar einer mehr.

Offenbar gibt es zahlreiche Nischenlösungen, die allesamt eine Daseinsberechtigung haben. Gepaart mit dem immer noch anhaltenden Marktwachstum bleibt so für kleinere Anbieter genügend Überlebensraum. Dies führt zu der paradoxen Situation, dass zwar einerseits die Top-ESPs stetig mehr Marktanteile auf sich vereinen, zugleich aber die Zahl der ESP-Lösungen, die von den Top-1.000 eingesetzt werden, ebenfalls leicht gestiegen ist.

Unterm Strich bedeutet dies: Die großen Anbieter profitieren stärker vom Marktwachstum und sammeln kontinuierlich Marktanteile. Solange der Markt aber weiter wächst, gehen diesem trotzdem die Kunden nicht aus. Es könnte aber schnell kritisch werden, sobald das Wachstum abflaut.

Wohl auch aus diesem Grund versuchen insbesondere die Anbieter mit

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?