Expert-Talk: Digitales Bezahlen muss einfacher werden Video-Podcast ansehen
Digitales Bezahlen ist heute gewohnt und fremd zugleich. In Online-Shops nutzt es fast jeder, in der Offline-Welt ist es wenig verbreitet. Das soll sich ändern, meint Computop-Gründer Ralf Gladis im iBusiness Expertengespräch.
Video-Podcast ansehen
Thinktank 'Marketing und Management von Dienstleistern der Digitalen Wirtschaft': Diskutieren Sie mit Jetzt mitdiskutieren
Verantwortliche in Agenturen und Dienstleistungsunternehmen tauschen sich aus über aktuelle Herausforderungen bei der Entwicklung ihres Unternehmens. iBusiness Thinktanks sind exklusive virtuelle Gesprächsrunden auf C-Level.
Jetzt mitdiskutieren
 (Bild: SXC.hu/Cathy Kaplan)
Bild: SXC.hu/Cathy Kaplan

Vier plus ein Geschäftsmodell für die disruptive Medien-Zukunft

24.11.2009 - Es gibt viele Geschäftsmodelle, im Internet Geld zu verdienen. Content verkaufen ist keines davon. Wer heute 'Paid Content' propagiert, der glaubt, dass das Internet irgendwie genauso funktioniert, wie die Welt bisher - nur digital. Irrtum: Paid Content ist tot.
Ich bin in den letzten Monaten auf verschiedenen Verlegerkonferenzen als Redner herumgereicht worden. Ob Fachzeitschriften-Verlage in Frankfurt, Buchverlage in München oder Zeitungsverlage in Zürich: Eingeladen worden bin ich, um meine Prognose "Paid Content ist tot" in einer Keynote vorzutragen ("Wir brauchen Sie für einen Ihrer erfrischenden und provokanten Vorträge"). Was im Ergebnis für gewöhnlich zur Zustimmung bei der anwesenden Internet-Fraktion führt - und zur Business-as-Usual-Diskussion beim Rest ("Ja, ich weiß, dass Sie erzählt haben, dass Paid Content nicht funktioniert. Aber ich hätte mir in Ihrem Vortrag ein paar Beispiele funktionierender Paid-Content-Modelle gewünscht". Oder, um es in Twitter-Slang auszudrücken: #fail.

Den Verlegern gefällt die ganze Richtung nicht. Sie bashen (zum Beispiel in der Hamburger Erklärung zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser ) auf Google zur Homepage dieses Unternehmens&

Premium-Inhalt

Noch nicht iBusiness-Mitglied? Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf.

Kostenlos Registrieren Anmelden/Login
Dienstleister-Verzeichnis Agenturen/Dienstleister zu diesem Thema: