Expert Talk: "Durchdachte Experience schafft resiliente Geschäftsmodelle" Video-Podcast ansehen
Eine Welt im Krisenmodus hinterlässt auch Spuren in der Digital Experience. Wie Unternehmen gekonnt ihre Abhängigkeiten reduzieren, digitale Services vorantreiben und in der Krise alles richtig machen können, erklärt Synaigy-Chef Joubin Rahimi im iBusiness Expert Talk.
Video-Podcast ansehen
Die drei Säulen einer erfolgreichen digitalen B2B-Transformation Jetzt kostenlos downloaden
Wie man es durch die erfolgreiche digitale Transformation schaffen kann, Website-Traffic, Kundenengagement, Besucherzahl und Onlineverkäufe binnen weniger Jahre zu vervielfachen.
Jetzt kostenlos downloaden
Links: Molly, das Geschäftsmodell eines erfolgreichen Entrepreneurs. Rechts: Dolly, die Antwort von Rocket Internet darauf, drei Wochen später gegründet (Bild: Pixabay / Public Domain)
Bild: Pixabay / Public Domain
Links: Molly, das Geschäftsmodell eines erfolgreichen Entrepreneurs. Rechts: Dolly, die Antwort von Rocket Internet darauf, drei Wochen später gegründet

Sieben Gründe, wieso Sie glücklich sein sollten, dass Sie nicht bei Rocket Internet arbeiten

06.12.2013 - Es gibt gute Gründe, wieso man für Rocket Internet arbeiten will. Und bessere, wieso man es bleiben lassen sollte. Sieben Gründe, warum man sich ein Engagement beim Samwer-Inkubator nicht schönsaufen kann.

HANDLUNGSRELEVANZ

 
Operativ
Strategisch
Visionär
Technik
Medien
Wirtschaft
 
heute
morgen
übermorgen
Die iBusiness-Handlungsmatrix zeigt, wie langfristig die vorgestellten Aufgaben angegangen werden müssen.
Die Geschichten über das Innenleben von Wagniskapitalist Rocket Internet zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser sind Legion und ebenso unbestätigt wie unterhaltsam. Eine besonders schöne dreht sich um den ehemaligen Samwer-Unterhäuptling Florian Heinemann ‘Florian Heinemann’ in Expertenprofilen nachschlagen . Der ehemalige Rocket-Geschäftsführer war sicher weder Weichei noch Leichtgewicht, aber wenn ihn die Stimme seines Herren rief, soll er neue Rekorde im Sprint aufgestellt haben. So berichtet die Legende, Oliver Samwer‘Oliver Samwer’ in Expertenprofilen nachschlagen habe seinen Top-Manager einmal per Telefonanruf nahezu vom Podium einer Konferenz herunterkommandiert: Wieso er sich denn auf irgendwelchen

Premium-Inhalt

Noch nicht iBusiness-Mitglied? Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf.

Kostenlos Registrieren Anmelden/Login
Neuer Kommentar  Kommentare:
kein Bild hochgeladen
Von:
Am: 06.12.2013

Zu: Sieben Gründe, wieso Sie glücklich sein sollten, dass Sie nicht bei Rocket Internet arbeiten

Ich denke Punkt 1 bis 6 findet man mehr oder weniger stark ausgeprägt auch in jedem silicon valley startup (ja, auch silicon vally startups kopieren, bestes Beispiel: Google). Punkt 7 ist m.M.n. der einzige wirkliche Unterschied, der gerade in der Unternehmenskultur aber einiges ausmachen kann. Ich würde viel lieber bei Zappos als bei Zalando arbeiten.
kein Bild hochgeladen
Von:
Am: 06.12.2013

Zu: Sieben Gründe, wieso Sie glücklich sein sollten, dass Sie nicht bei Rocket Internet arbeiten

schlecht recherchiert und polemisch....also übliche kost
Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Dienstleister-Verzeichnis Agenturen/Dienstleister zu diesem Thema:
alle zeigen Alle Beiträge vom 06.12.2013