Bitte aktivieren Sie Javascript in ihrem Browser um alle Vorteile von iBusiness nutzen zu können.
In Teil 2 des Webinar-Doppels erfahren Sie anhand von Anwendungsbeispielen aus deutschen Unternehmen, u.a. wie Sie mehr über das kanalübergreifende Kundenerlebnis und über tagesaktuelle Kundenbedürfnisse erfahren.
Kostenlose Anmeldung
Unser Video zeigt, wie Sie auf iBusiness mit Webinaren und Virtuellen Konferenzen schnell, einfach und preiswert zahlreiche hochkarätige B2B-Leads für Ihren Vertrieb generieren können.
Video abrufen

Marketing-Zukunft: Adobe stellt integrierte Programmatic-Plattform vor

25.09.2015 Adobe zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser bietet Kunden eine neue Pro­gram­matic-Advertising-Plattform, deren großer Vorteil in der Integrierbarkeit in die Marketing Cloud besteht.

 (Bild: Pixabay / Public Domain)
Bild: Pixabay / Public Domain
Damit lässt sich die Programmatic-Plattform mit Lösungen von Adobe wie der Datenmanagement-Lösung oder der Analytics-Plattform verbinden. Das bedeutet: Adobe macht einen Schritt in Richtung Marketing-Integration und hebt sich damit von Mitbewerbern ab: Die Dmexco zur Homepage dieses Unternehmens Relation Browser , auf der die neue Plattform zunächst vorgestellt wurde, im Grundrauschen der Messe aber unterging, bot eine unübersehbare Zahl von Programmatic-Plattformen - eine Konsolidierung der Lösungen wurde daher bereits von den Anbietern vor Ort als unvermeidlich beurteilt.

Überleben dürften daher nur solche programmatischen Umfelder, die eine hohe Integrierbarkeit mit anderen Lösungen bieten und eine kritische Größe besitzen - zwei Merkmale, die Adobe erfüllt. Genau diese Integrierbarkeit von Marketinglösungen als entscheidendes Zukunftsmerkmal war bereits Thema der iBusiness-Analyse Die Zukunft des Onlinemarketings Relation Browser .

Der größte Trend, den der iBusiness-Stammbaum abbildet, ist die Marketing-Integration. Sie ist, wie die in ihr konvergierenden Blutlinien des Marketings anzeigen, die Verbindung aller kommunikativen Bestrebungen in einer Lösung.
Der größte Trend, den der iBusiness-Stammbaum abbildet, ist die Marketing-Integration. Sie ist, wie die in ihr konvergierenden Blutlinien des Marketings anzeigen, die Verbindung aller kommunikativen Bestrebungen in einer Lösung.
(Grafik: HighText Verlag)

(Autor: Sebastian Halm )

Marktzahlen zu diesem Artikel:

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich:

Schreiben Sie Ihre Meinung, Erfahrungen, Anregungen mit oder zu diesem Thema. Ihr Beitrag erscheint an dieser Stelle.
Ihr Kommentar: 
Teilen Artikel merken

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?