Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Analysen für Payment und Checkout im E-Commerce der Zukunft vor.
Hier Themendossier kostenlos abrufen
Das Standardwerk: Formulare zur detaillierten Planung und aktive Steuerung der Kosten in Online- und Multimedia-Projekten. Für Agenturen, Freelancer, Publisher und Shopbetreiber. Hier bestellen
Stabile Honorare: Was Agenturen wirklich verlangen dürfen
Bild: Adleroculum/piqs.de
Bild: Adleroculum/piqs.de unter Creative Commons Lizenz by

Stabile Honorare: Was Agenturen wirklich verlangen dürfen

Deutschsprachige Interaktiv-Dienstleister können 2011 etwas höhere Honorare für ihre Arbeit verlangen. Das hat der jetzt erschienene iBusiness Honorarleitfaden ermittelt. Der Boom hat seinen Preis: Auftraggeber müssen mit leicht steigenden Kosten rechnen. Allerdings nicht überall.

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 11.02.11:
Premium-Inhalt Stabile Honorare: Was Agenturen wirklich verlangen dürfen (11.02.11)
Premium-Inhalt Agenturen sind ein Fünftel teurer in der Beratung (11.02.11)
Premium-Inhalt Tipps für Auftraggeber (11.02.11)
Premium-Inhalt Interaktiv-Produktionen werden komplexer (11.02.11)
Premium-Inhalt Checkliste: Sieben SEO-Quickwins für Kleinunternehmen und Mittelständler (11.02.11)
Studie bestätigt: Social Media Recruiting wird von Unternehmen kaum genutzt (11.02.11)
Yahoo startet den personlisierten E-Kiosk (11.02.11)
Twitter will eigenständig bleiben: Google und Facebook wollten 10 Milliarden Dollar zahlen (11.02.11)
Telekom startet Offensive für mobile Dienste (11.02.11)
Nokia und Microsoft schmieden gemeinsame Pläne (11.02.11)
Marktplatz-Mittelstand.de wird von Unternehmen stärker genutzt (11.02.11)
Mit "Alien Dalvik" Android-Apps auf Nicht-Android-Apps ausführen (11.02.11)
Mega-Deal: Permira und Axa kaufen Opodo (11.02.11)
Facebook stellt auf neues Fanpage-Seitenlayout um (11.02.11)
Holländer twittern am fleißigsten (11.02.11)
G+J Entertainment Media startet Community für Medienschaffende (11.02.11)
Google bietet jetzt auch einen Hochzeitsplaner an (11.02.11)
Doodle erweitert Service um Meetme (11.02.11)
Ebay: Online- und Präsenzhandel verschmelzen (11.02.11)
Ogilvy Berlin vervollständigt die Standortleitung (11.02.11)
Holtzbrinck startet Agentur für lokales Onlinemarketing (11.02.11)
Social Targeting-Anbieter Sociomantic setzt auf internationale Expansion (11.02.11)
Online-Standortcheck gewinnt Gründerwettbewerb (11.02.11)
Xamine geht nach Polen (11.02.11)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?